. .

Hinweise zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für die Deufol SE oberste Priorität. Die Beachtung und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen über den Datenschutz und die Datensicherheit sind für uns selbstverständlich. Im Folgenden erhalten Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Website erfasst werden und wie diese genutzt werden können:

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
Sobald Sie auf unsere Websites zugreifen, werden automatisch  Informationen erhoben, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (wie etwa Anzahl der Besuche, genutzter Internet-Browser und Betriebssystem, durchschnittliche Verweildauer, aufgerufene Seiten Internetprotokoll-Adresse des anfragenden Rechners, etc.).  Die Speicherung dieser Informationen dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken, z.B. um die Attraktivität der Websites zu ermitteln und deren Inhalt und den Service für unsere Kunden weiter zu verbessern.

Weitergehende personenbezogene Daten (z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, etc.) werden von uns nur erhoben, wenn Sie diese Angaben freiwillig mitteilen, z.B. zur Vertragsdurchführung oder -abwicklung, bei der Registrierung für personalisierte Dienste oder zur Ermöglichung der Kommunikation mit Ihnen. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden diese personenbezogenen Daten nur dann gespeichert oder an Dritte – insbesondere an Unternehmen der Deufol Gruppe oder unsere Vertriebs- und Servicepartner in den Sie betreffenden Ländern – übermittelt, soweit dies zur Vertragsdurchführung oder -abwicklung erforderlich ist oder wir hierzu durch gerichtliches Urteil oder eine Rechtsvorschrift verpflichtet oder berechtigt sind.

Verantwortliche Stelle:
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die

Deufol SE
Johannes-Gutenberg-Str. 3-5
D-65719 Hofheim (Wallau)
Tel.: +49 (0) 6122 / 50-00
Fax: +49 (0) 6122 / 50-1300
E-Mail: info@deufol.com

Sie sind berechtigt, eine erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu an info@deufol.com.
Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden von uns gelöscht, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

2. Auskunftsrecht
Auf Verlangen informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Die Auskunft kann auf Verlangen auch elektronisch erteilt werden. Bitte wenden Sie sich hierzu an info@deufol.com.

3. Einsatz von Cookies
Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, ist es möglich, dass Informationen in Form von Cookies auf Ihrem Computer abgelegt werden. Hierbei handelt es sich um kleine Datenpakete, die Ihnen die Nutzung unseres Online-Angebots erleichtern sollen. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Internet-Browser enthält Informationen dazu, wie Sie diese Einstellungen vornehmen können. Beachten Sie bitte, dass bestimmte Bereiche unserer Internetseite möglicherweise nicht vollständig genutzt werden können. wenn Ihr Internet-Browser keine Cookies akzeptiert.

4. Allgemeines
Die vorstehenden Datenschutzhinweise können jederzeit unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen geändert werden. Es gilt die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs auf unserer Website abrufbare Fassung. Falls Sie weitere Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.

5. Google Analytics
„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.“

6. Newsletter
Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen, ohne dass hierfür andere Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen anfallen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) an unsere in Ziff. 1 genannten Kontaktdaten ist ausreichend. Natürlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.