. .

PRESSEMITTEILUNG Deufol SE:

Deufol Gruppe übernimmt Novaedes

Hofheim, 09. Januar 2017

Deufol SE, Weltmarktführer im Bereich Industriegüterverpackung hat Novaedes, den belgischen Marktführer für Exportverpackung übernommen.

Die Erweiterung des Deufol-Netzwerkes um die Standorte der Novaedes-Gruppe bietet allen Kunden nun eine wichtige Erweiterung der Serviceangebote rund um die Exportverpackung und Logistik.

„Ein wichtiger strategischer Aspekt dieser Transaktion ist die Verstärkung unserer physischen Präsenz in der Nähe unserer zentraleuropäischen Kunden als auch der Ausbau unseres Angebotes an Logistik- und Verpackungsservice. So wird das Deufol HUB-Netzwerk um den strategisch wichtigen Hafen von Antwerpen ergänzt. Gemeinsam mit unseren innovativen, digitalen Echtzeitlösungen im Bereich der Exportverpackung und Logistik ist dieser Schritt eine  wichtige Ergänzung, um die Transparenz und Verlässlichkeit der globalen Wertschöpfungskette für unsere Kunden weiter zu optimieren. Sehr wichtig für unsere Kunden, um ihrerseits noch wettbewerbsfähiger in den globalen Märkten agieren zu können“, sagt Dennis Hübner, Geschäftsführender Direktor und Mitglied des Verwaltungsrates der Deufol SE.

Dirk Mertens, Vorstandsvorsitzender von Novaedes und Peter Schreurs, CEO, ergänzen: „Wir glauben, dass dies der nächste logische Schritt für unsere Unternehmensgruppe ist, um sicherzustellen, dass unsere Kunden und Mitarbeiter weiter profitieren und wachsen können. Die erfolgende Integration wird perfekt in unser bereits fest etabliertes und renommiertes globales Verpackungs- und Logistiknetzwerk passen.“

Gemeinsames Ziel ist der Ausbau der geographischen Präsenz für die Kunden beider Unternehmen, sowie Nutzung der sich ergebenden Synergien aus existierenden und zukünftigen Produktportfolios.

Ronald Schrooten, Head of Deufol Benelux sagt: „Wir haben bereits 2016 an strategischen Projekten gemeinsam gearbeitet. Die Ergebnisse boten sowohl für unsere gemeinsamen Kunden als auch beiden Firmen einen erheblichen Mehrwert. Diese positive Erfahrung motivierte uns,  die Kräfte zu 100% zu bündeln.“




Über die Deufol-Gruppe:

Die Deufol-Gruppe ist ein globaler Premium-Anbieter für Verpackungsdienstleistungen und angrenzende Services. Zum Leistungsspektrum gehören Export & Industrial Packaging, Logistikservices, Automated Packaging, innovative IT-Lösungen entlang der Supply Chain, Promotional & Display Packaging oder Data Packaging. Das Unternehmen Deufol, mit ihrem Hauptsitz in Hofheim (Wallau) nahe Frankfurt am Main, ist an 93 Operations in 11 Ländern vertreten und beschäftigt circa 2.700 Mitarbeiter. In 2015 erreichte die Gruppe einen Jahresumsatz von 325 Mio. Euro.


Über Novaedes:

Novaedes ist mit Standorten in Belgien, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden einer der erfahrensten Verpackungsspezialisten in Europa und bildet ein großes Netzwerk, welches die Gesamtlogistik durch flexible, perfekt ausgewogene Servicepakete von der Produktion bis zum Endkunden sicherstellt. Novaedes bietet eine umfangreiche Palette maßgeschneiderter Produkte und Dienstleistungen für Demontage, Handling und Verpackung von industriellen und medizinischen Geräten, Industriegüter- und Kunstverpackung. Die Erfahrungswerte in der weltweiten Versendung auf dem Luft-, See- Straßen- und Schienenverkehr stellt sicher, dass die Fracht einwandfrei am endgültigen Bestimmungsort ankommt. Darüber hinaus verfügt Novaedes über große Lagerkapazitäten und bietet nachhaltige Kundenbetreuung durch den Einsatz von IT-Lösungen, die einen automatisierten Datenaustausch zwischen allen Beteiligten garantieren




Kontakt:

Deufol SE, Claudia E. Ludwig
Investor Relations / Corporate Communications
Telefon: +49 (6122) 50 1228
claudia.ludwig@deufol.com