. .

Unsere neuesten Nachrichten.

8 Ergebnisse
Seite 1 2
Umsatz im 3. Quartal mit 78,6 Mio. € um 4,6 % unter Vorjahr. Operatives Ergebnis (EBITA) in Q3 plus 1,5 Mio. € (Vj. - 9,2 Mio. €).
Die Gespräche der D.Logistics AG mit der Infraserv GmbH & Co. Höchst KG über eine Einigung außerhalb des Schiedsgerichtsverfahrens sind nicht erfolgreich gewesen.
Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht hat heute Herrn Detlef W. Hübner von der Verpflichtung zur Abgabe eines Übernahmeangebotes im Zusammenhang mit der geplanten Kapitalerhöhung der D.Logistics AG befreit.
Operativer Cashflow in Q2 mit 6,9 Mio. € deutlich positiv (Vorjahr 1,4 Mio. €). Nettofinanzverschuldung im Vergleich zum 31.03.2003 um weitere 9,3 Mio. € auf 89,0 Mio. € gesenkt. Umsatz mit 76,7 Mio. € um 9,5 % unter Vorjahr.
Der Vorstand der D.Logistics AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats als Voraussetzung für eine neue Finanzierungsvereinbarung mit den Banken eine Sachkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital in Höhe von 3.502.337 € beschlossen.