. .

Unsere neuesten Nachrichten.

6 Ergebnisse
Seite 1 2
Deufol SE: Beabsichtigter Wechsel vom Regulierten Markt (Prime Standard) in den Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse
Umsatz nach 9 Monaten 238,7 Mio. € (Vorjahr 248,5 Mio. €); EBITDA nach 9 Monaten 11,0 Mio. € (Vorjahr 12,6 Mio. €); EBITA nach 9 Monaten 5,3 Mio. € (Vorjahr 6,0 Mio. €); Cashflow aus der betrieblichen Tätigkeit nach 9 Monaten 12,1 Mio. € (Vorjahr 10,3 Mio. €)
Umsatz in Q2 78,0 Mio. € (Vorjahr 78,6 Mio. €), nach 6 Monaten 154,4 Mio. € (Vorjahr 158,0 Mio. €); EBITDA in Q2 4,6 Mio. € (Vorjahr 3,3 Mio. €), nach 6 Monaten 6,6 Mio. € (Vorjahr 6,9 Mio. €; EBITA aus fortzuführenden Geschäftsbereichen in Q2 2,7 Mio. € (Vorjahr 1,1 Mio. €), nach 6 Monaten 2,7 Mio. € (Vorjahr 2,5 Mio. €); Cashflow aus der betrieblichen Tätigkeit in Q2 10,4 Mio. € (Vorjahr – 0,1 Mio. €) nach 6 Monaten 7,2 Mio. € (Vorjahr 5,7 Mio. €)
Umsatz 76,4 Mio. € (Vorjahr 79,4 Mio. €); EBITDA 2,0 Mio. € (Vorjahr 3,7 Mio. €); EBITA aus fortzuführenden Geschäftsbereichen 0,1 Mio. € (Vorjahr 1,4 Mio. €)
Die Deufol SE hat heute die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2012 veröffentlicht. Diese sind deckungsgleich mit den vorläufigen Ergebnissen, die bereits am 18. April 2013 publiziert wurden.