. .

Zertifizierungen

Mit Deufol auf der sicheren Seite

Zertifikate sind anerkannte Qualitätsmerkmale und garantieren Professionalität und Fachwissen. Um Ihr Vertrauen wirklich zu verdienen treten wir mit den höchsten Qualitätsstandards am Markt auf. Unsere Mitarbeiter arbeiten mit Leidenschaft dafür, die Qualität unserer Prozesse stetig zu verbessern. Unser Versprechen:

Operational Excellence & Lean Manufacturing

Effizienz und Sicherheit für Ihre Verpackung!


Unsere Zertifikate:

Die Zertifizierung nach ISO 9001 bildet die Basis für den kontinuierlichen Verbesserungsprozesses des unternehmensinternen Qualitätsmanagementsystems. Diese Norm legt die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem fest, die von Unternehmen umzusetzen sind, um die Kundenanforderungen sowie weitere Anforderungen an die Produkt- bzw. Dienstleistungsqualität zu erfüllen.

Das Umweltmanagementsystem nach ISO 14001 ist ein weltweit anerkanntes Dokument zum Nachweis eines funktionierenden, erfolgreichen betrieblichen Umweltschutzes. Die ISO 14001 legt einen Schwerpunkt auf einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess als Mittel zur Erreichung der jeweils definierten Zielsetzung in Bezug auf die Umweltleistung einer Organisation.

Nahezu alle unserer Gesellschaften sind nach DIN ISO 9001 und DIN ISO 14001 zertifiziert

Die Fachverpacker im Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V. sind in der Fachgruppe „Verpackung nach HPE-Standard“ zusammengeschlossen. Gemäß den HPE-Verpackungsrichtlinien werden Mindeststandards für belastungs- und beanspruchungsgerechte Verpackungen gesetzt, welche die Produkte der Kunden vor mechanischen und klimatischen Beeinträchtigungen während des Transports, des Warenumschlags und der Lagerung schützen.

Unsere folgenden Gesellschaften sind Mitglied des Fachverbandes:

Deufol Berlin, Deufol Bochum, Deufol Frankfurt, Deufol Nord, Deufol Nürnberg, Deufol Remscheid, Deufol Südwest, Deufol West, DTG

Das Luftfahrt Bundesamt vergibt nach strengen Zulassungsvoraussetzungen und im Rahmen der EU-Verordnung (EG) Nr. 300/2008 sowie des deutschen Luftsicherheitsgesetzes (LuftSiG) den Status des Reglementierten Beauftragten (RegB). Dieser Status ist im Wesentlichen für die Sicherung der Waren zuständig, sofern diese nicht als sicher von einem bekannten Versender stammen.

Unsere folgenden Standorte verfügen über den RegB Status:

Berlin, Bochum, Frankfurt Flughafen, München (Neuaubing), Peine, Nürnberg, Frankenthal, Remscheid, Neutraubling, Flensburg / Handewitt, Rosenheim (Kolbermoor), Untermachenbach / Freising, Walldorf / Mühlhausen, Dortmund, Oberhausen, Fellbach, Stockstadt, Kreuztal.